Eingewöhnung

Eine individuelle Eingewöhnungsphase ist im Bärenhaus
selbstverständlich. Sie erfolgt in Absprache zwischen
Erzieherinnen und Eltern und orientiert sich an den
Bedürfnissen des Kindes. Der Schritt der Ablösung erfolgt
schrittweise, wird behutsam begleitet und unterstützt,
so dass das Kind in eine Atmosphäre der Geborgenheit
hinein wachsen kann.

Kinder dürfen im Bärenhaus grundsätzlich ihren Schnuller,
ihr Schmusetier, Schnuffeltuch oder ähnliches mitbringen.

Kein Kind muss „sauber“ sein, wenn es zu uns kommt!

Jedes Kind darf im Bärenhaus seiner ganz persönlichen
Entwicklungsgeschwindigkeit folgen und wird in keiner
Weise unter Druck gesetzt.

Eingewöhnung