Erziehungsziele

Ziel der Erziehung im Bärenhaus ist, dass sich die Kinder
in einer freien Atmosphäre und ohne Leistungsdruck zu
mündigen Menschen entwickeln. Sie sollen in der Lage sein,
sich sozial zu integrieren, selbstständig zu handeln, eigene
Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen.
Dies bedeutet auch, Konflikte friedlich zu bewältigen,
konstruktiv mit Kritik umzugehen und Frustrationen
auszuhalten.

Der Kindergarten soll der ganzheitlichen Entwicklung der
körperlichen, seelischen und geistigen Kräfte der Kinder
dienen. Bezugspunkt aller erzieherischen Bemühungen
ist immer das Kind als vollwertige Persönlichkeit, das seine
Entwicklung aktiv mitgestaltet. Die Erzieherinnen geben
den Kindern dazu die notwendige Unterstützung und das
nötige Maß an Ermutigung und Bestätigung.

Eine ausführliche Beschreibung aller Erziehungsfelder
finden Sie in unserem Konzept.

Unsere Erziehungsziele